Mit dem Rad können am Samstag, 18. Juni 2016, ab 11:00 Uhr in Maximiliansau, gleich zwei Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt werden

 

 

Es bedurfte eines Hinweises aus England, dass von den vier Disziplinen zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens gleich zwei Prüfungen mit dem Fahrrad abgelegt werden können.

 

So wird voraussichtlich am Samstag, 18. Juni, um 11:00 Uhr am Deichwachhaus in Wörth-Maximiliansau, auch ein in England lebender Deutscher am Start sein. Er nutzt seinen Deutschland-Urlaub, um neben der 20-Kilometer-Ausdauer-Prüfung auch das 200-Meter-Radfahren mit fliegendem Start zu absolvieren.

 

Dadurch erweitert sich das Angebot des RSC Wörth, zusätzlich zum 20-km-Radfahren auf dem Rheindeich, auch die Schnelligkeits-Prüfung im 200-Meter-Radfahren abzunehmen.

 

Die Bestimmungen hierfür sehen einen fliegenden Start über eine beliebig lange Beschleunigungs-Strecke vor. Die Strecke soll schnurgerade, eben und ohne Verkehrseinflüsse sein, was auf dem Rhein-Radweg gegeben ist. Die Zeitnahme erfolgt dann nur zwischen der Start- und der Ziellinie. Männer müssten die 200-m-Distanz in 15 bis 20 Sekunden zurücklegen, während die Zeit für Frauen zwischen 20 und 25 Sekunden beträgt. Die Zeiten variieren je nach dem Lebensalter des Sportlers und ob es sich um eine Abnahme für das Gold-, Silber- oder Bronze-Sportabzeichen handelt.

 

Der RSC Wörth würde sich freuen, wenn dieses erweiterte Angebot bei einigen Sportlern auf Interesse stoßen würde. Immerhin lassen sich so an einem einzigen Abnahme-Termin gleichzeitig die Prüfungen für die Disziplinen Ausdauer und Schnelligkeit absolvieren. Die beiden anderen Kraft-und Koordinations-Prüfungen könnten dann bei einem Stadion-Besuch ebenfalls an nur einem Tag abgelegt werden. Dabei könnte man zum Beispiel den Standweitsprung mit dem Weitsprung oder das Kugelstoßen mit dem Schleuderball-Werfen verbinden.

 

Der Sportkreis Germersheim war im Jahr 2015 mit über dreitausend erfolgreich abgelegten Sportabzeichen unangefochtener Spitzenreiter in der Pfalz. Diese Position müsste eigentlich dank der nur an zwei Tagen zu schaffenden Übungen im Jahr 2016 sogar noch zu toppen sein. Vor einer Abnahme bieten viele Sportvereine jeweils ausreichend Trainings-Gelegenheiten an.

 

Als Fitness-Test sind die für den Sportabzeichen-Erwerb erforderlichen vier Übungen ein ideales Angebot an alle sporttreibenden Menschen. Aktives Mitmachen ist im Sport auf jeden Fall immer schöner als nur passives Zuschauen.