Am Dienstag, dem 01.05.2018, fand das traditionelle Radrennen des RV Vorwärts 04 Offenbach/Queich statt.

Die Fahrer des 1. Schrittes starteten gemeinsam mit den U11 Lizenzfahrern, bei getrennter Wertung.
Tim Sucietto vom RSC Wörth konnte sich eine gute Startposition ganz vorne an der Linie sichern. Er kam beim Start nicht ganz so gut in die Pedale, kämpfte dann aber auf der Strecke von 6,3 km um jeden Platz. Schließlich gelang es ihm von den Fahrern des 1. Schrittes als 3. ins Ziel zu kommen.
Eine gute Leistung für sein 2. Rennen.

20cf2884-9267-4751-9fab-bd807aaf6d10.JPG - 277.05 kB IMG_6777.jpg - 861.00 kB

 c2b4aa71-7a75-4609-8821-473933d8d23b.jpg - 476.83 kB

 

Bericht von Ramona Sucietto,

RSC Wörth