Am 25.11.2017 in Bann erreichte Jannis Rapp, junger Jahrgang U15, in der LV-Meisterschaft Querfeldein der Saison 2018 einen Podiumsplatz.

Er konnte hinter Max Märkl, Roschbach, und Jakob Bischofberger, Guntersblum, als Dritter das Podest besteigen.

Glückwunsch hierzu!

 

Ein ausführlicher Bericht über die Beteiligung aller Wörther Starter bei  der LVM Querfeldein erscheint in Kürze...

 

20171125_111740.jpg - 882.72 kB

Das Podium der U15 mit Annette Märkl, Jugendleiterin PRB, und Dieter Schneider, Fachwart des LV RLP

 

 

Bericht von Thorsten Rapp